Kooperation und Inklusion

lles Haus beim diesjährigen Elterninformationsabend in de

FFH  "Kreuz und Quer"  am 5. Januar

Was bringt das neue Jahr? Mehr Inklusion – fordert das neue hessische Schulgesetz: Also: behinderte und nicht behinderte Schüler sollen zusammen lernen.

Wie das funktioniert, hat FFH-Reporter Siegfried Krückeberg in Maintal-Dörnigheim erlebt. Da lernen Kinder der Förderschule und der benachbarten Grundschule einen Tag in der Woche gemeinsam.

 

FFH - Inklusion in der Grundschule

Mit freundlichen Grüßen

 

Siegfried Krückeberg

 

medio - die Medienagentur der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Redaktion Frankfurt

PD Pfarrer Dr. Siegfried Krückeberg

Beauftragter für privaten Hörfunk, Redaktionsleiter

Rechneigrabenstr. 10

60311 Frankfurt am Main

Telefon: (069) 92107-226

Telefax: (069)92107-201

E-Mail: medio.ffm@ekkw.de-Fröbel-Schule

 

 

ganzen Artikel lesen